News

Kategorie: Vereinsnachrichten

Das Schwimm-Event: 100x100

Ende 2021/Anfang 2022 begab es sich, dass sich eine kleine Gruppe von Schwimm-Enthusiast:innen um JK versammelte, die sich von seiner Idee hatten begeistern lassen, im schönen Poseidon-Freibad unseres Kooperationspartners Poseidon e. V. eine 100x100 Trainingseinheit abzuhalten.

Diese Veranstaltung sollte ein Novum für Hamburg darstellen, da unsere schöne Hansestadt solche Wettkämpfe bislang nur aus der zurzeit immer noch geschlossenen Alsterschwimmhalle kannte.

Gesagt – getan. Das Datum stand relativ schnell, zum 11. Juni wollten wir begeisterte Schwimmer:innen aus und um Hamburg zu uns einladen, dieses Trainingsevent gemeinsam zu feiern. Nach mehreren Monaten der Vorbereitung war es dann endlich so weit, der große und für uns sehr aufregende Tag war gekommen! Dank guter Verbindungen zu Petrus konnte auch schwimmadäquates Wetter organisiert werden. Die Sonne strahlte schon ab dem Morgen und gab über den Mittag und Nachmittag ordentlich Wärme ab, während unsere fleißigen Helfer:innen mit dem Aufbau begannen. Leinen wurden eingezogen, Startblöcke mit Namen beschriftet und verschiedene Stände aufgebaut. Auf unsere Helfer:innen sind wir Triabolos besonders stolz – sie waren sehr zuverlässig und haben vollen Einsatz gezeigt! Nur so konnte dieses Event überhaupt hochgezogen werden.

Während am späten Nachmittag der offizielle Badebetrieb und das Neopren-Testschwimmen von unserem Kooperationspartner Sailfish endeten, trafen ab 16:30 Uhr nach und nach unsere schwimmverrückten Einzelteilnehmer:innen und Teams ein, um sich zu registrieren, ihre Startbeutel entgegen zu nehmen und sich startklar zu machen. Die vorherige Anspannung auf Seiten des Orga-Teams, ob denn auch hoffentlich alles klappen würde, wich mehr und mehr der Freude: über das schöne Wetter, die gute und entspannte Stimmung und darüber, dass so zahlreiche Athlet:innen aus verschiedenen Vereinen erschienen waren. Insgesamt waren es 97 Schwimmer:innen in 18 2er und 8 4er Staffeln, sowie 29 Einzel-Starter:innen. DJ Lars Hundertmark heizte uns allen mit seinen Beats zusätzlich zur Sonne ein und steigerte die allgemeine (Bewegungs-)Freude und Stimmung.

Spannung und Vorfreude erreichten ihren Höhepunkt, als Manu von Manu Sports um 17:45 Uhr die verpflichtende Event-Besprechung abhielt. Aufgeregt und gespannt lauschten alle ihren Infos und Tipps für ein gelungenes Schwimmerlebnis. Prägnantester Hinweis war wohl, „sich den Elefanten in Scheiben einzuteilen“! Unter dem Countdown von Benny Trocha machten sich alle bereit und dann ging es auch schon los. Um 18:15 Uhr starteten die Solo- und Staffelschwimmer:innen mit der Abgangszeit von 2:15 min, kurz danach, um 18:40 Uhr, ging es für die Soloschwimmer:innen mit der Abgangszeit von 2:00 min ab.

In den nächsten 4 Stunden rissen unsere Athlet:innen Bahn um Bahn. In den Pausen und zwischendrin bekamen sie von den jeweiligen Helfer:innen an ihrer Bahn Snacks und Getränke angereicht, so dass die Energiespeicher gut gefüllt blieben. Ob Energieriegel, Gummitiere oder Cola, jede:r bekam was sie/er brauchte. Auch Schwimmbad-Pommes aus den gut frequentierten Poseidon-Stuben wurden vereinzelt am Startblock gesichtet. Währenddessen sorgten Lars mit seinen pushenden Beats und Benny mit launigen Kommentaren und Kurz-Interviews für gute Stimmung und Unterhaltung aller – Zuschauer:innen, Athlet:innen und Helfer:innen. Das Kamera-Team vom NDR hatte gut damit zu tun, die vielen Eindrücke festzuhalten. 

Die Zeit verging wie im Fluge und schon war es Zeit für das Finale. Unter Flutlicht und mit großem Applaus schlugen die letzten Schwimmer am Beckenrand an. Das engagierte Cateringteam Panem et Salis, ein weiterer großartiger Kooperationspartner, hatte sich indes bereit gemacht, um die hungrigen Schwimmer:innen und Helfer:innen im Verpflegungszelt mit leckerer Pasta zu beglücken. Der Abend ging in eine kleine Party über; die Schwimmer feierten sich und wurden gefeiert und einige Glückliche durften zusätzlich zu ihren Urkunden auch noch Gewinne aus unserer Tombola entgegen und mit nach Hause nehmen. 

Wir möchten uns ganz herzlich bei unseren Unterstützer:innen, Kooperationspartner:innen und Helfer:innen bedanken, ohne die dieses Event niemals möglich gewesen wäre! Ich denke, ich spreche für uns als Organisationsteam, wenn ich sage: Es war uns ein Vergnügen und wir wären einer Fortsetzung im nächsten Jahr nicht abgeneigt.…

 

 

19. Februar, 20:14 Uhr
Moin: wir haben noch ein paar Plätze in den legendären Radtrainingslagern zu vergeben! Schaut euch gerne im Kalender die entsprechenden Ausschreibungen an - und meldet euch gleich an. Ob Ratzeburg, Malente oder Harz: wir freuen uns auf euch!! Es wird wieder fantastisch - glaubt mir!!!
03 Feb 15:33
Hi, für alle Teilnehmer morgen beim Athletikspezial mit Manu "Triathlonspezifisches Krafttraining mit Gewichten!", kleine bitte von Manu: Jeder Teilnehmer soll möglichst zwei Plastikwasserflaschen à 1,5 Liter mitbringen. Die können auch leer sein und in der Halle aufgefüllt werden. Falls du eine Sportmatte zu Hand hast, kannst du diese auch gerne mitbringen. Es stehen leider nur 10 große Matten zur Verfügung. Nicht vergessen, wir sind letztes Jahr im Oktober in die Halle vom Wilhelm Gymnasium umgezogen. Wie ihr die Halle findet ist im Kalendereintrag verlinkt. Sportliche Grüße und bis morgen Manu & Johann
02 Feb 19:25
Moin. Gibt’s eigentlich bei Trionik noch nen Rabatt beim Bikefitting für Triabolos? Danke, Thomas
24 Jan 23:14
Hallo, hat jemand Interesse an einem Platz für Trainingslager Lindow 2.2.-3.2. ?
22. Januar, 10:11 Uhr
www.niki.com
30 Dez 12:03
Bekommen wir in Alsterschwimmhalle eigentlich wieder den Rabatt wie vor dem Umbau?
30 Dez 12:02
Moin zusammen.
28 Dez 22:12
Hi, gibt es jemanden der auch beim Schwimmtrainingslager vom 5. - 7.1. dabei ist, aber erst ab 16 Uhr los fahren kann?
27 Dez 11:05
Frage: gibt es eine Möglichkeit Mantel im Elbtunnel zu lagern beim Training oder kommt man nur in Laufklamotten? LG Jea
18 Dez 21:24
🎄🎅🏻 Rumpfstabi Xmas Special Morgen (19.12.) früh online um 7 Uhr. Bist du dabei? Denk dran: danach kannst du ein extra 🍪 genießen 😋
07 Dez 00:21
Die Frühstabi fällt heute leider aufgrund geringer Teilnehmerzahl aus. Bitte für die Trainerplanung immer im Kalender anmelden, damit das Training stattfindet sollen mindestens 5 Teilnehmer angemeldet sein.
05 Dez 21:57
Findet das Lauftraining morgen auf der Jahnkampfbahn statt?
05 Dez 17:25
Aufgrund der Witterungsbedingungen und Glättegefahr sowie stark sinkender Teilnehmerzahl fällt das Lauftraining Spezial am Dockland heute leider doch aus! Wir sehen uns nächste Woche auf der Jahnkampfbahn oder bei den anderen Special. Beste Grüße Andreas
05 Dez 08:48
Lauftraining heute - wir lassen uns vom Schnee nicht irritieren und haben Spaß an dockland - ggf. auf alternativen Routen - ich freu mich auf Euch!
04 Dez 13:46
Für Kurzentschlossene: Platz für das Schwimm-Tl 8-10.12.23 für 130€ abzugeben, siehe Marktplatz
02 Dez 08:13
Ich kann leider am SchwimmTL 8.-10-12- nicht teilnehmen. Ich würde meinen Platz gerne weitergeben: s. Marktplatz
02 Dez 08:12
Ich kann leider am SchwimmTL nicht
01 Dez 22:13
job fiot
26 Nov 18:35
Hallo zusammen, hat heute (26.11) jemand ausversehen nach dem Schwimmtraining einen Schwimmbeutel (Speedo, Inhalt: Handpadels, Duschgel und Schlüssel vom Schrank) mitgenommen?? Konnte meinen nicht mehr finden und gehe davon aus es gab eine Verwechslung. VG Gad
Bitte anmelden um Nachrichten schreiben zu können.
Wir verwenden Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unsere Webseite zu optimieren (Google Analytics, Google YouTube, Google Maps). Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.