News

Kategorie: Vereinsnachrichten

Halbzeit bei der ZWIFT Triathlon Series

Halbzeit bei der ZWIFT Tri Series, aber bevor es soweit ist, müssen wir noch die 4. Etappe (insgesamt gibt es 8 Rennen) absolvieren. Diesmal geht es, natürlich wieder virtuell, nach Richmond. Richmonds "The Fan Flats" ist eine der flachsten Routen auf Zwift, mit nur 13 m Höhenunterschied pro 5 km Runde. Für unser Rennen gegen rund 300 Triathleten aus ganz Deutschland sind nach einem ca. 4,5 Kilometer langen Zubringen 3 Runden vorgesehen. Insgesamt also 19,6 Kilometer, rund 30 Minuten reine Laktat-Freude.

Es ist klar, dass es ein extrem kurzes, aber umso brutaleres Rennen wird und jeder kleine Fehler mit einer schlechteren Platzierung bestraft wird. Also sind wir fast vollzählig und frühzeitig am Start, um uns möglichst weit vorne im Feld aufzustellen. Denn gerade bei dieser Strecke wird es darum gehen, sich in der ersten Gruppe festzusetzen. Im späteren Rennverlauf nochmal nach vorne zu fahren ist auf diesem Kurs quasi unmöglich.

Der Start gelingt super, wieder können wir uns zahlreich in der ersten Gruppe einordnen, die es in den kommenden Minuten gilt, mit aller Macht zu halten. Um nicht abreißen zu lassen, eine kleine Lücke zu schließen oder sich auch mal ein paar Sekunden zu „erholen“, werden gerne die sog. Power-Ups genutzt. Wohl dem, der sich sowas für den Zielsprint aufzusparen kann. In der großen Gruppe immer wieder die Teamtrikots zu erkennen setzt aber ungeahnte zusätzliche Kräfte frei – ganz ohne technische Unterstützung.  

Bis zum Ende des Rennens können sich Christian K., Sören G., Abdoul T. und Matthias F. in der ersten großen Gruppe festbeißen und gemeinsam mit vielen Jungs aus der 1. und 2. Bundesliga mithalten.  Auch Sören T., Jirko K. und Malte P. kämpfen bis zum Umfallen und liefern wichtige Platzierungen. Jedes Ergebnis zählt und am Ende reicht es zu einem großartigen Gesamtergebnis - Platz 9 der Tageswertung von 40 Mannschaften. Mit dem 8. Rang in der Serienwertung darf also weiter von einem Platz in den TOP10 geträumt werden. Schon am kommenden Sonntag gilt es, die gute Ausgangsposition zu verteidigen. Wir sind schon gespannt, was uns das nächste Mal für eine Etappe erwartet. Kurz und schmerzhaft, lang und vermutlich genauso schmerzhaft oder steil und noch viel schmerzhafter. Wir sind gespannt und freuen uns, in dieser verrückten Zeit, Seite an Seite mit bekannten und unbekannten Triathleten, alles aus uns heraus zu holen und so wenigsten etwas Wettkampf-Feeling zu bekommen.

Die kommenden Rennen können auf der Facebook-Seite von TriZack Rostock in einem kommentierten Livestream mitverfolgt werden. Weitere Infos wie Tabellen und Eindrücke des großen Leidens der Rennserie gibt es unter dem Instagram Kanal und Hashtag #ZwiftTriSeries und auf der Internetseite: https://zts.paceheads.com/

11 Apr 18:03
Falls ich mich abmelde, hat es nichts mit dem Trainer zu tun, aber ich scheine keinen Ton zu bekommen!
11 Apr 17:57
@domtom: keinen Stress🙃
11 Apr 17:56
Jetzt läufts!
11 Apr 17:55
Läuft das Webex schon für heute? Komme nicht rein...
10 Apr 17:56
Bin ja froh, dass mindestens noch eine zweite Person die 10km gerannt ist ;-)
09 Apr 17:16
Moin Andreas, Auswertung ist seit ein paar Tagen durch, aber ich Dödel hab vergessen sie zu verteilen. Mein Fehler. Sorry. Wird dann demnächst veröffentlicht. Gruß Dom
09 Apr 09:58
Moin! Veröffentlicht ihr auch irgendwo noch die Ergebnisse der 10 km Challenge? Nicht das ich irgendwas außer mehr Gesundheit gewinnen könnte, wäre es doch spannend zu wissen wie viele teilgenommen haben :-) Bleibt gesund!
16 Mär 22:08
Ich wollte einfach mal Danke sagen an alle Teamcaptains, Headcoaches, OrganisatorInnen. und viele mehr die sich bei uns engagieren .Leute ihr seit der Hammer und macht den Verein zu etwas ganz besonderem
14 Mär 11:31
urg
10 Mär 10:43
Moin, Heute Abend um 20:30 Uhr fährt Björn mit euch auf Zwift ein Workout aus dem Zwift Racing Plan. Heute wird es auch ein bisschen Ruhiger ;-)
06 Mär 09:52
Gibt es bereits eine Ergebnisliste für die 5k Challenge? 🤔
28 Feb 14:07
Heute Abend suchen wir die Rumpfstabimeisterin und den Rumpfstabimeister. Lockert schonmal die Arme und Beine, ab 18 Uhr geht es los mit dem Warm Up! https://www.triabolos.de/calendar/events/5677
23 Feb 12:06
Hanna und Petra, ganz tolle Sache das ihr Euren Gewinn gespendet habt und wie ihr es umgesetzt habt, Hammer!!! Großes Kino!!
15 Feb 08:56
Heute Abend lädt euer Radtrainerteam zum Bike Talk, es geht um das Theme Radfahren im Winter und was es drum herum so zu bedenken gibt. Wir freuen uns auf euch
12 Feb 09:07
Heute Abend um 19 Uhr gibt es erstmalig einen Triabolos FTP - Test. Schau in den Kalender und sei dabei.
03 Feb 18:51
Perfekt! 1000 Dank!
03 Feb 18:42
Zunächst bis Ende März immer Mittwoch - wie immer halt ;-)
03 Feb 18:41
Juchu, der Abend ist gerettet! :-) Danke Verena!
03 Feb 18:40
"Schwimmtraining" bei Manu findet statt :-)
Bitte anmelden um Nachrichten schreiben zu können.