News

Kategorie: Trainingslager

Laufen an der Nordsee - das Trainingslager in St. Peter Ording

Ein Bericht von Malte Siekaup (Lauftrainingslager-Neuling)

 Ganz getreu dem Motto „Der April, der April, der macht was er will“ machten wir uns am Freitag, begleitet von wechselhaftem Wetter, auf in Richtung Sankt Peter Ording. Die Ziele: Räumlich gesehen: Das legendäre Beach Motel, sportlich gesehen: Schneller, besser und effizienter bei Laufen werden, sozial gesehen: Spaß haben und eine gute Zeit verbringen.

Nach der Ankunft und dem Beziehen der Vierer-Zimmer, startete das Trainingslager mit einem 6 km-Auftaktlauf, unter fachmännischer Anleitung von Nils Goerke. Während des Laufes wurden dann auch schon die ersten Tipps zum Thema Nüchternlauf, Flexibilität und Streckbarkeit der Hüftbeuger vermittelt. Nils’ Tipp: Mobilisierung vor dem Laufen – das wurde dann auch direkt praktisch in der Gruppe ausprobiert und für gut befunden.

Damit die mühevoll verbrannten kcal auch garantiert wieder aus Sankt Peter Ording mit in die Heimat genommen werden konnten, gab es zum Abend hin ein hervorragendes 3-Gang Menü im Restaurant.  Im Anschluss vermittelte Nils, unter Einbringung vieler Anekdoten seiner langjährigen Coaching-Arbeit, Tipps und Tricks zur Lauftechnik und zum Aufbau des Lauftrainings eines Triathleten. Der Abend floss, wie einige Getränke ebenfalls, bei guten Gesprächen langsam dem Ende zu.

Der Nüchternlauf, dessen Name im Zusammenhang mit diesem Trainingslager nicht zu 100% klar war, sorgte dafür dass müde Muskeln munter wurden. Dieses Mal ging es an den Strand und ein Lauf-ABC welches abgeschlossen wurde mit dem Kommentar „Man konnte erkennen was ihr machen wolltet“ und einem Berglauf, den auch „ein Viertel der Teilnehmer richtig gemacht hat“. Die wichtigste Erkenntnis somit: Es gibt noch Potential, sonst wäre es ja auch langweilig.

Nach dem Frühstück gab es Videoaufnahmen aller Teilnehmer, um Schwachstellen aufzudecken und um diese gezielt verbessern zu können. Diese wurden im Laufe des Tages von Andreas gemeinsam mit den Läufern besprochen. Auch hier wurde deutlich: Es gibt noch Potential. Um dieses zu heben, galt es wieder in die Laufschuhe zu springen und die Lauftechnik am Deich zu trainieren.  Für einige ging es dann in die Sauna für die meisten jedoch zum Athletiktraining, im Anschluss wieder zum 3-Gang Menü – herrlich. Die Bar gehörte – wie am Abend zuvor auch schon – ganz klar den Triabolos. Es wurde viel gelacht, gefachsimpelt und gequatscht.

Der Sonntag stand im Zeichen des Langen Laufs – dieser wurde individuell absolviert. Laut Strava und persönlichen Auskünften wurden neue persönliche Rekorde und Bestzeiten aufgestellt. Lauftraining und Athletiktraining wirkt also. Nach dem letzten, sehr leckeren Frühstück und der finalen Besprechung traten alle, sichtlich erschöpft, die Heimreise an.

Vielen Dank an Benni, Andreas und Marcus im Namen aller Teilnehmer für die Organisation dieses wunderbaren Lauftrainingslagers. Alle hatten viel Spaß und haben viel dazu gelernt und ich meine auch gehört zu haben, dass alle wieder teilnehmen möchten. Also: Bis 2019!

 

 

Shoutbox
10. September, 22:29 Uhr
Chris Arndt, vielen Dank für die tollen Fotos vom Elbe-Triathlon!👍
10. September, 15:40 Uhr
Ich find Dich nicht Sven - ich bin nicht der Tech Nik
08. September, 13:26 Uhr
Triabolos Jacke (die gelbe) in Größe 4/L abzugeben.
07. September, 13:30 Uhr
Sebastian und ich philosophieren gerade über Kastenläufe ;) hat jemand von euch mal Lust auf so ein privates! Event ? Schreibt mir einfach mal ne PN wenn ihr Interesse habt :)
04. September, 11:56 Uhr
Moin! Am Montag nach dem Elbe können wir unsere Heldentaten beim Mitgliederabend begießen!😃
04. September, 06:49 Uhr
Guten Morgen, heute findet kein Rumpfstabi in der ASH statt. Morgen Abend und nächsten Mittwochfrüh läuft Stabi wieder zur gewohnten Zeit. Vielen Dank für Eurer Verständnis.
04. September, 06:26 Uhr
Guten Morgen, ist heute / jetzt Rumpfstabi in der ASH??
04. September, 00:02 Uhr
Melanie
03. September, 13:33 Uhr
...liegen gelassen. Nach dem Auslaufen war sie leider nicht mehr da. Vielleicht dachte auch jemand, dass iBitte melden!
03. September, 13:30 Uhr
hat jemand am letzten Dienstag beim Lauftraining meine gelbe Triabolos-Jacke mitgenommen? Ich hatte die auf der Bank in der jahnkampfbahn leigen
03. September, 13:28 Uhr
Hallo,
31. August, 12:58 Uhr
Hallo! Weißt jemand, wo heute das Wts Finale übertragen wird?
31. August, 07:37 Uhr
OD Startplatz Norderstedt für spontanes Mädel für morgen abzugeben! Näheres siehe Marktplatz oder/plus PN.
23. August, 11:08 Uhr
Ist es richtig, dass die Frühstabi nächste Woche am Dienstag statt Mittwoch stattfinden soll?
22. August, 16:58 Uhr
ich bin bei der Rumpfstabi dabei. Bis später!
22. August, 16:57 Uhr
Hallo Johann,
19. August, 22:47 Uhr
Das Stabi Training für Doppelverdiener am Donnerstag 22.08 findet wie gewohnt (auch ohne Kalendereintrag) statt. Für Infos siehe Woche zuvor. Ich freue mich auf euch!
15. August, 19:19 Uhr
Athletiktraining ist ab Sonntag wieder im Helene-Lange-Gymnasium!
12. August, 11:51 Uhr
fortsetzung: ein Getränk (Bestimmte Größe und Art gratis enthalten. Also warten bis ich da bin.
12. August, 11:49 Uhr
Für alle die heute Abend zum Stammtisch kommen: Ich habe noch einen Gutschein für das "LIve Cooking", die Stammgäste wissen was ich meine, der für den GANZEN Tisch gilt. Dort ist jeweils ein Getrm
Bitte anmelden um Nachrichten schreiben zu können.