News

Kategorie: Vereinsnachrichten

Lauftraining: Eure O-Töne

Egal ob Sonnenschein, Regen oder Schnee - Eure Lauftrainer Andreas und Marcus bieteten Euch jede Woche Dienstags und Mittwochs auf der Jahnkampfbahn ein abwechslungsreiches Lauftraining. Wir haben Euer Feedback eingefangen.

 

*****

"Ich tue mich beim Laufen eher schwer - das Training am Mittwoch macht mir aber jedes Mal richtig Spaß und ich freue mich immer, dagewesen zu sein.
Marcus macht es abwechslungsreich und baut das Training gut auf. Daumen hoch!"
Ulrike

*****
 
"Eigentlich ist ja jeder Tag irgendwie ein Lauftag - aber auf den Mittwoch freue ich mich am meisten und er ist mittlerweile fester Bestandteil meiner Tainingsplanung.
Das Training von Marcus ist wirklich super und für mich eine tolle Abwechslung mit Lauf ABC , koordinativen Übungen, Intervallen, Treppen und und und.
Besonders gut gefällt mir, dass Marcus uns aber auch in unserer Haltung trainiert.. „stolz und aufrecht“. Also echt ein tolles Lauftraining."
Julia W.

*****
 
"Immer wieder Dienstags.. steigt im Stadtpark das Triabolos Lauftraining von und mit Andreas Rommersbach. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, ob Eis und Schnee oder 30°Grad im Schatten, der Trainer ist immer gut drauf und mit viel Spaß, Späßchen aber auch Kompetenz am Werke. Als Motto könnte man auch sagen „Abwechslung“ statt „Dauerlauf“. Das Programm startet meist mit einen Mobilisationsteils, gefolgt von Lauf ABC und weiteren Programmen.Das kann richtig wehtun…aber nur wenn man will. Hier kann wirklich jeder nach seinen Fähigkeiten glücklich werden. Nicht zu vergessen ist auch die exzellente Personalplanung. Immer stehen weitere Trainer bereit sollte Andreas mal ausfallen.
Daher einen ganz herzlichen Dank an Andreas und seine Verteter."
Andreas K.

*****
 
"Lauftraining ist wenn selbst WSA "Kotzgrenze" (Die Bezeichnung ist vom Trainer gewählt) Spaß macht. Das Lauftraining ist immer abwechslungsreich und für mich die Unterstützung das Lauf ABC durchzuziehen, egal ob es danach auf die Bahn oder in den Stadtpark geht der Spaß kommt nie zu kurz."
Arne M.

*****
 
"Nachdem ich meinen 11. Marathon absolviert hatte und zum zweiten Mal unter 4 Stunden gelaufen bin, dachte ich mir, mach mal was Neues und habe 2015 am Rookie-Programm teilgenommen. Am meisten begeistert war ich vom Lauftraining. Ich hatte noch nie vorher vom Lauf-ABC gehört, und vorher noch nie solch geile Übungen gemacht. Das Laufen fühlt sich seitdem noch viel besser an. Die Fortsetzung dieses Lauftrainings kann man nun jede Woche haben, und das an zwei Tagen in der Woche bei wirklichen tollen Trainern. Der Abschluss des Jahres sind dann immer die Specials, die unglaublich Spaß machen, sei es wie die Bekloppten durch die Hafen-City zu rennen, auf dem Dock die Treppen hoch zu hüpfen oder wie diese Woche im alten Elbtunnel völlig verschwitzt Prosecco zu trinken und Berliner zu essen. Ich finde ein „MUSS“.
Ich wünsche allen frohe Weihnachten und ein erfolgreiches neues Jahr 2019."
Peter H.

*****
 
"Bereits seit Jahren ist das Lauftraining am Dienstag fester Bestandteil meiner Woche. Von Kraft - Ausdauertraining über Treppenläufe bis hin zum Intervalltraining macht das gemeinschaftliche "Grenzen verschieben" so sehr Spaß und unglaublich stolz, wenn man es mal wieder geschafft hat. Danke Andreas für die Motivation immer weiter zu machen. Liebe Triabolos, kommt vorbei und überzeugt euch selbst. So long."
Hanna C.

*****
 
"Das Lauftraining am Dienstag wird von Andreas sehr abwechslungsreich gestaltet und kompetent betreut, so dass es für mich die perfekte Gelegenheit bietet, an Lauftechnik und -tempo zu arbeiten. Dabei kommen Humor und der gegenseitige Austausch unter den Teilnehmern nie zu kurz - in so netter und motivierender Gesellschaft macht Laufen besonders viel Spaß!"
Sonja B.

*****

Alle Infos zum Lauftraining findet Ihr hier.

Shoutbox
01. April, 15:25 Uhr
Habt Ihr auch Eure adidas-Klamotten schon verbrannt?
23. März, 14:16 Uhr
@gomarkus: Dein Profil ist privat, kann daher auf Deine Mail nicht antworten. Sende mir doch Deine Kontaktdaten, okay?
23. März, 12:48 Uhr
@gomarkus: OK, Plattform geklärt. Biete an Instruction zu übernehmen, dann brauchen wir noch jmd. der sich um die Musik kümmert. Stell' doch einfach einen Termin in den Kalender in den Abendstunden!
22. März, 18:19 Uhr
Ich könnte ein zoom Meeting aufmchen. Das funktioniert eigentlich recht stabil und geht für alle anderen auch mit dem Gratis-Client.
22. März, 10:31 Uhr
@gomarkus: nette Idee. Kontakt unter Mitgliederprofil. Welche Plattform schlägst Du vor?
19. März, 11:01 Uhr
Bin in Quarantäne und könnte es sicher mal gebrauchen.. 🤓
19. März, 11:01 Uhr
Vielleicht schaffen wir es ja, remote mal ein Rumpfstabi zu machen? 😊
19. März, 10:56 Uhr
Wenig überraschend fallen die Mitgliederabende aus bis sich die Lage normalisiert hat - wann immer das ist. Passt auf Euch auf!
17. März, 16:05 Uhr
Heißt dann wohl Schwimmtrainingslager XXL und Intervalle auf der Bahn. Wär ja was für mich :-)
16. März, 10:19 Uhr
@sushy: die sind nach meinen Infos quasi im Sportknast. Dürfen nicht raus zum Radfahren, aber auf dem Gelände ist Sport noch möglich
15. März, 21:21 Uhr
Wie geht’s eigentlich den Teilnehmern von Lanza aktuell?
09. März, 20:08 Uhr
Bestellschluss Triabolos-Kollektion: 15.03.2020 - Happy Shopping :)
01. März, 15:35 Uhr
Klasse - danke!
01. März, 15:26 Uhr
@gomarkus: Dresscode gibt's nicht, Schwimmsachen sind aber unpraktisch, weil Du vermutlich stark schwitzen und danach erst duschen und Dich umziehen wirst. Kurze Hose, T-Shirt und nackte Füße/Badelatschen und Handtuch reichen. Wenn Du hast, bring eine Fitnessmatte mit. Die sind nämlich knapp dort... Viel Spaß!
01. März, 14:07 Uhr
Ich bin Markus und seit März neu bei den Triabolos! :-) Ich habe eine Frage zum Dresscode bei den Rumpf-Stabis in der ASH: machen wir die auch in Sportklammotten / Sportschuhen etc., oder ist das auf der Empore gleich in Schwimmsachen? Danke und viele Grüße, freue mich euch bald mal kennenzulernen 👋
01. März, 14:05 Uhr
Moin zusammen,
26. Februar, 20:06 Uhr
Danke, dann werde ich das mal machen :)
26. Februar, 15:44 Uhr
@rebecca Ja, einfach danach fragen
25. Februar, 20:53 Uhr
@Malte Danke, kann man sie jederzeit beim Laufwerk abholen?
25. Februar, 10:42 Uhr
@rebeccasuhr: Die Schwimmkarten gibt es im Laufwerk oder alternativ auch bei den Schwimmtrainern.
Bitte anmelden um Nachrichten schreiben zu können.