News

Kategorie: Vereinsnachrichten

Lauftrainingslager in Ratzeburg

Ein Bericht von Wencke:

Sonnenstrahlen, die sich auf dem Wasser spiegeln, lächelnde Gesichter, die sich auf die erste Laufeinheit freuen und natürlich die frische Ratzeburger Luft. Spätestens beim Auftaktlauf war allen klar, dass wir uns das perfekte Wochenende und Wetter ausgesucht haben! Schon jetzt beschlossen wir gemeinschaftlich, einen Wäscheständer mit der stinkenden Laufbekleidung draußen vor den Zimmern aufzustellen. Ich glaube das war eine der besten Einfälle an dem Wochenende. Beim Klönen, Schnacken und Fachsimpeln am ersten Abend kam sich die überschauliche Gruppe von 14 Teilnehmern und 3 Gruppenleitern näher. Wir merkten schnell, dass hier mal wieder eine bunt gemischte aber auch entspannte Gruppe zusammenkam und fanden schon am ersten abend Zeit, alle genauer kennenzulernen. Wir quatschten über Saisonziele, Motivationen, und prahlten natürlich auch ein wenig über bereits erbrachte Leistungen. Ob Starter der SD, OD, MD oder Langdistanz, ja sogar Athleten, die ihren allerersten Wettkampf noch vor sich hatten, waren dabei. Für jeden gab es ein offenes Ohr und einen Wein oder ein Bierchen zum Ausklingen des ersten Laufes. 

Am nächsten Morgen ging es zu Lasten der Langschläfer direkt um 7 Uhr, teilweise noch vor dem ersten Kaffee, los mit einem Morgenlauf. Welcher sich jedoch sehr schnell als gute Idee erwies, denn das Glitzern des Sonnenaufganges auf dem Küchensee und die munteren Unterhaltungen bei dem 7km Lauf vertrieben auch die letzten Reste der Müdigkeit. 

Nach dem Frühstück ging es weiter mit Videoaufnahmen der Teilnehmer, welche dann nach dem Mittag besprochen, analysiert und streng unter die Lupe genommen wurden. Es wurde auch gewitzelt: „Das ist Anatomie!“, da doch teilweise überrascht über die eigene Aufnahme erkannt wurde, wie wichtig regelmäßiges Techniktraining „Dienstags 19:15-21:00 Uhr und Mittwochs 19:15-20:15 Uhr“ ist (von den Trainern eingebläut). 

Zwischendurch fanden wir immer mal wieder Zeit ein alkoholfreies Bierchen bei Sonnenschein auf dem Steg zu trinken, die Luft zu genießen und gemütlich ein paar Minuten in der Sonne zu dösen.

Da es bereits Teilnehmer gab, die mit dem Rennrad anreisten, sollte auch die Schwimmeinheit nicht fehlen. Bei 9 grad Wassertemperatur wurde sogar knallhart im Badeanzug geschwommen! Wir hatten ja aber nicht all zu viel Zeit vor der nächsten Laufeinheit, deswegen wurde es in der Mittagspause nur ein kurzer Sprung ins Wasser. Letztendlich sind wir zu dem Schluss gekommen, dass wenn man Gesicht, Hände und Füße außerhalb des kalten Wassers lässt, ein Neo garnicht so dringend erforderlich ist. 

Abends gab es dann auch noch Athletiktraining unter professionelLer Anleitung und Berücksichtigung unserer in den Videos erkannten Defizite.    

Nach einer wunderbaren Zeit mit Klön und Schnack in der wir zusammen viel Lachten, fielen wir super müde ins Bett und ließen uns nicht an der Stunde weniger Schlaf dank Zeitumstellung stören.

Auch am letzten Tag wurde noch fleißig gelaufen. Sowohl vor als auch nach dem Frühstück gab es individuelle Laufrunden bei denen sich kleine Grüppchen bei gewünschten Distanzen nochmal auspowern konnten. Hier wurden sogar noch am letzten Tag bis zu 26,5 km gelaufen.

Bei all den Läufen hat sich das Zugehörigkeitsgefühl sehr breit gemacht. Mit einheitlichen Laufjacken in Neongelb und in Zweierreihe konnte man sofort sehen, dass die Triabolos jetzt da waren. - Das war schon ziemlich cool! An diesem Punkt danke an Alle, für dieses unvergessliche Wochenende.

Traditionell durfte das Abschlusseis nicht fehlen, denn Schleckermäulchen hatten wir alle Male dabei! 

Hier gibt es auch die Beweisbilder vom Schwimmen im Ratzeburger See:

Shoutbox
14. Oktober, 19:21 Uhr
Im Burgerlich sitzen wir ganz hinten vor der Kinderecke!
14. Oktober, 18:47 Uhr
Im Burgerlich, oben, mit Ausblick. Bis gleich!
07. Oktober, 18:51 Uhr
Nächsten Montag wieder Mitgliederabend, dieses Mal im Burgerlich am Gänsemarkt!
02. Oktober, 18:14 Uhr
Achtung! Lauftraining muss heute leider entfallen. Ich habe einen Anfahrschaden am Auto und werde es nicht zum Training schaffen. Ich hoffe auf eurer Verständnis. LG Euer Marcus
01. Oktober, 23:10 Uhr
Rumpfstabi am Mittwochfrüh in der Alsterschwimmhalle (2.10.) muss leider ausfallen. Nächster Stabitermin Sonntag in der Turnhalle Helene Lange Gymnasium.
29. September, 13:28 Uhr
Hallo ihr lieben, leider muss auch heute die Rumpfstabi in der Turnhalle ausfallen. Entschuldigt bitte den Ausfall, aber leider war eine andere Regelung heute nicht möglich. Diese Woche ist irgendwie der Wurm drin. Nächste Woche läuft alles wieder wie gehabt!! Danke für euer Verständnis!
27. September, 00:59 Uhr
Alena: Höhe 83 oder 80 cm hoch, Breite 28 cm, Länge 118 cm , 13 kg Eigengewicht
24. September, 21:00 Uhr
Rumpfstabi am Mittwochfrüh in der Alsterschwimmhalle (25.9.) muss leider ausfallen. Nächster Stabitermin Donnerstagabend 18.30 in der Alsterschwimmhalle.
23. September, 17:43 Uhr
Privat oranisierte Busreise zur Vätternrundann 2020 vom 10.06.2020-14.06. mit dem Bus 2-Bettzimmer HP für 480,00€ zzgl. Startnummer 180€ hat noch Busplätze frei. Übernachtet wird in einem tollen Museumsdorf Medevi Brunn, dem letzten Depot vor dem Ziel. Man kann auch im Mehrbettzuimmer mit Selbstverpflegung buchen, dann wird es noch günstiger. Bei interesse bitte bei drsabinemachte@web.de melden.
23. September, 17:35 Uhr
Es ind
22. September, 10:57 Uhr
Weiß jemand, wie die Umfänge der Radkoffer sind für die Anmeldung bei der Airline?
19. September, 18:00 Uhr
Findet Rumpfstabi heute statt?
19. September, 18:00 Uhr
Hi,
10. September, 22:29 Uhr
Chris Arndt, vielen Dank für die tollen Fotos vom Elbe-Triathlon!👍
10. September, 15:40 Uhr
Ich find Dich nicht Sven - ich bin nicht der Tech Nik
08. September, 13:26 Uhr
Triabolos Jacke (die gelbe) in Größe 4/L abzugeben.
07. September, 13:30 Uhr
Sebastian und ich philosophieren gerade über Kastenläufe ;) hat jemand von euch mal Lust auf so ein privates! Event ? Schreibt mir einfach mal ne PN wenn ihr Interesse habt :)
04. September, 11:56 Uhr
Moin! Am Montag nach dem Elbe können wir unsere Heldentaten beim Mitgliederabend begießen!😃
04. September, 06:49 Uhr
Guten Morgen, heute findet kein Rumpfstabi in der ASH statt. Morgen Abend und nächsten Mittwochfrüh läuft Stabi wieder zur gewohnten Zeit. Vielen Dank für Eurer Verständnis.
04. September, 06:26 Uhr
Guten Morgen, ist heute / jetzt Rumpfstabi in der ASH??
Bitte anmelden um Nachrichten schreiben zu können.