News

Kategorie: Vereinsnachrichten

Lauftrainingslager in Ratzeburg

Ein Bericht von Wencke:

Sonnenstrahlen, die sich auf dem Wasser spiegeln, lächelnde Gesichter, die sich auf die erste Laufeinheit freuen und natürlich die frische Ratzeburger Luft. Spätestens beim Auftaktlauf war allen klar, dass wir uns das perfekte Wochenende und Wetter ausgesucht haben! Schon jetzt beschlossen wir gemeinschaftlich, einen Wäscheständer mit der stinkenden Laufbekleidung draußen vor den Zimmern aufzustellen. Ich glaube das war eine der besten Einfälle an dem Wochenende. Beim Klönen, Schnacken und Fachsimpeln am ersten Abend kam sich die überschauliche Gruppe von 14 Teilnehmern und 3 Gruppenleitern näher. Wir merkten schnell, dass hier mal wieder eine bunt gemischte aber auch entspannte Gruppe zusammenkam und fanden schon am ersten abend Zeit, alle genauer kennenzulernen. Wir quatschten über Saisonziele, Motivationen, und prahlten natürlich auch ein wenig über bereits erbrachte Leistungen. Ob Starter der SD, OD, MD oder Langdistanz, ja sogar Athleten, die ihren allerersten Wettkampf noch vor sich hatten, waren dabei. Für jeden gab es ein offenes Ohr und einen Wein oder ein Bierchen zum Ausklingen des ersten Laufes. 

Am nächsten Morgen ging es zu Lasten der Langschläfer direkt um 7 Uhr, teilweise noch vor dem ersten Kaffee, los mit einem Morgenlauf. Welcher sich jedoch sehr schnell als gute Idee erwies, denn das Glitzern des Sonnenaufganges auf dem Küchensee und die munteren Unterhaltungen bei dem 7km Lauf vertrieben auch die letzten Reste der Müdigkeit. 

Nach dem Frühstück ging es weiter mit Videoaufnahmen der Teilnehmer, welche dann nach dem Mittag besprochen, analysiert und streng unter die Lupe genommen wurden. Es wurde auch gewitzelt: „Das ist Anatomie!“, da doch teilweise überrascht über die eigene Aufnahme erkannt wurde, wie wichtig regelmäßiges Techniktraining „Dienstags 19:15-21:00 Uhr und Mittwochs 19:15-20:15 Uhr“ ist (von den Trainern eingebläut). 

Zwischendurch fanden wir immer mal wieder Zeit ein alkoholfreies Bierchen bei Sonnenschein auf dem Steg zu trinken, die Luft zu genießen und gemütlich ein paar Minuten in der Sonne zu dösen.

Da es bereits Teilnehmer gab, die mit dem Rennrad anreisten, sollte auch die Schwimmeinheit nicht fehlen. Bei 9 grad Wassertemperatur wurde sogar knallhart im Badeanzug geschwommen! Wir hatten ja aber nicht all zu viel Zeit vor der nächsten Laufeinheit, deswegen wurde es in der Mittagspause nur ein kurzer Sprung ins Wasser. Letztendlich sind wir zu dem Schluss gekommen, dass wenn man Gesicht, Hände und Füße außerhalb des kalten Wassers lässt, ein Neo garnicht so dringend erforderlich ist. 

Abends gab es dann auch noch Athletiktraining unter professionelLer Anleitung und Berücksichtigung unserer in den Videos erkannten Defizite.    

Nach einer wunderbaren Zeit mit Klön und Schnack in der wir zusammen viel Lachten, fielen wir super müde ins Bett und ließen uns nicht an der Stunde weniger Schlaf dank Zeitumstellung stören.

Auch am letzten Tag wurde noch fleißig gelaufen. Sowohl vor als auch nach dem Frühstück gab es individuelle Laufrunden bei denen sich kleine Grüppchen bei gewünschten Distanzen nochmal auspowern konnten. Hier wurden sogar noch am letzten Tag bis zu 26,5 km gelaufen.

Bei all den Läufen hat sich das Zugehörigkeitsgefühl sehr breit gemacht. Mit einheitlichen Laufjacken in Neongelb und in Zweierreihe konnte man sofort sehen, dass die Triabolos jetzt da waren. - Das war schon ziemlich cool! An diesem Punkt danke an Alle, für dieses unvergessliche Wochenende.

Traditionell durfte das Abschlusseis nicht fehlen, denn Schleckermäulchen hatten wir alle Male dabei! 

Hier gibt es auch die Beweisbilder vom Schwimmen im Ratzeburger See:

09 Jul 18:57
Ich habe gerade den Kalendereintrag aktualisiert. Jetzt stimmen die Daten
09. Juli, 09:23 Uhr
Danke Kirsten für das Training. Das beste aus den widrigen Umständen (für die Du nix kannst) gemacht
08. Juli, 19:51 Uhr
ein großes Sorry nochmal an alle TN des Onlinetrainings. Ich hoffe ihr seid nächste Woche wieder dabei und hattet trotzdem ein wenig Spaß :-)
08. Juli, 19:11 Uhr
Ich auch
08. Juli, 19:10 Uhr
ich auch
08. Juli, 19:10 Uhr
ich wär am Start :)
08. Juli, 19:09 Uhr
Hallo ihr lieben, für diejenigen, die bereits vergeblich versucht haben in das Onlinetraining zu kommen. Ich komme selbst auch nicht rein. Bisher war nur eine Person eingetragen und auch letzte Woche war die Beteiligung eher mau ;-). Wie wäre denn heute die Beteiligung bei euch? Ich würde dann versuchen über die alten Daten zu gehen. Aber dann würden wir mit ein wenig Verspätung starten und dann nur noch 45min wahrscheinlich übrig haben. Daher wollte ich einmal in die Runde fragen, wer überhaupt dabei wäre?
08. Juli, 19:09 Uhr
ich komm nicht ins Online Schwimmtraining? Ist der Link aktuell?
08. Juli, 18:19 Uhr
@ninja: Privat kannst du Hammer Park gehen.
07. Juli, 12:31 Uhr
Huhu, wäre jemand bereit mich nächsten Montag von Hamburg aus im Auto mit an die Dove Elbe zum Schwimmtraining zu nehmen? Vorausgesetzt, ich ergattere einen Platz, natürlich. ;-) Danke und viele Grüsse
07. Juli, 10:00 Uhr
@ninja: Die Antwort lautet leider bisher nein. An der Lösung wird derzeit gearbeitet.
06 Jul 15:38
Hallo ihr Lieben, kann man eigentlich schon wieder auf die Jahnkampfbahn oder irgendwo anders auf die Bahn? Weiß da jemand was? LG Ninja
06 Jul 09:07
Moin Leute, hier mal eine etwas ungewöhnliche Anfrage, hat jemand die Tel.Nr. von unserem Vereinsinternen Kardiologen, es gibt ja hier leider keine Mitgliederliste mehr. Danke
03 Jul 21:01
Los geht's. Die Anmeldung für die Schwimmtrainings am 7. und 9. Juli sind freigeschaltet. Am 10. Juli werden die Schwimmtrainings für 13., 14., 16. Juli freigeschaltet.
24 Jun 21:49
Bitte meldet euch an , falls ihr an dem Training teilnehmen wollt. :)
15 Jun 18:52
Den nächsten machen wir dann wieder draußen und live und in Farbe.
15 Jun 18:52
Der Online MA Abend fällt ausfgrund einer Mischung aus mangelnder TN-Zahl und Krankheit aus!!
11 Jun 21:15
Ich bedanke mich für Euer Dabeisein und freu mich auf den nächsten Talk.
07 Jun 17:58
Oder um 18.50 Uhr ?
Bitte anmelden um Nachrichten schreiben zu können.