News

Kategorie: Trainingslager

LTL grüßt aus SPO

Einige unserer Triabolos verbrachten das Wochenende in Sankt Peter-Ording (SPO) im Lauftrainingslager (LTL), um an Lauftechnik, Ausdauer und Zeiten zu arbeiten. Außerdem wurden neue Bekanntschaften gemacht und viel gelacht.

Im Gepäck nach Hause sind also nicht nur neue Bestzeiten, sondern auch jede Menge Erinnerungen an Spiel und Spaß, Entspannung und eine atemberaubende Gruppendynamik.

Eine lohnendes Wochenende an der Nordsee!

Wer nicht dabei sein konnte, kann jederzeit Dienstag und Mittwoch zum Lauftraining kommen.

Wir freuen uns auf Euch!


Ein ausführlicher Bericht au SPO

Die Mittagssonne strahlte, alle Teilnehmenden des Lauftrainingslagers in St. Peter-Ording strahlten mit und gingen mit einem wohligen Gefühl im Herz und einigen Laufkilometern in den Beinen fröhlich auseinander. Was war geschehen?

Am Nachmittag des 31. März reiste eine bunte Schar lauffreudiger Triabolos samt ihres Trainerduos Marcus und Andreas im Beach Motel SPO an. Schneller Check-In, Bestaunen der vorzüglichen Zimmer, ein munteres Begrüßen und dann ging es auch direkt in Richtung Meer. Die Radprofis frohlockten angesichts der Aussicht auf Gratis-Watt. Sie und alle anderen wurden nicht enttäuscht. Bei etwas Wind oben und etwas Plitsch-Platsch unten ging es auf eine angenehme Runde den Strand entlang. Gewisse Koordinationsfähigkeiten wurden bei der Prielumschiffung vorausgesetzt – letztlich erreichte die Gruppe nach kurzer Zeit aber schon die Gosch-Promenade, ließ Krabbencocktail und Fischbrötchen links liegen und erreichte gut durchlüftet das Freiluftfotostudio Rommersbach zur Aufnahme jener Videos, die am Folgetag dann (nach nächtlicher Analyse – Andreas, Du Maschine) besprochen wurden.

Nachdem alle Videos im Kasten waren ging es nach entspanntem Frischmachen in die moteleigene Gastwirtschaft zur exquisiten abendlichen Verpflegung. Ausgiebigen Gaumenfreuden folgte ein Learning Bite der Extraklasse rund um das Thema Laufen im Sitzungsraum. Zudem wurde auch das Programm der kommenden Tage dargelegt. Marcus und Andreas haben exzellente Arbeit geleistet und ein sehr gut abgestimmtes Paket geschnürt. Bei Erdinger Alkoholfrei und nicht versteckten Schoko-Ostereiern wurde sich auf das verbleibende Wochenende vorgefreut. Versackmöglichkeiten bot zu späterer Stunde dann auch noch die Bar „Alte Nachteule“.

Der Samstag brachte am Morgen dann Early Birds und Nachteulen wieder auf Kurs, es ging locker die bewährte Strandrunde lang – Möwen säumten unseren Weg und das Dünengras wiegte sich im Wind. Ein Rundblick in die Gesichter verriet allgemeine Hochstimmung – ein frischer Start in den Tag. Das Knirschen des Nordseestrandsandes noch im Ohr beluden sich die frisch geduschten Triabolos dann die Teller am opulenten Frühstücksbüffet.

Es schloss sich dann die Videoauswertung an, in der wichtige Erkenntnisse zum Laufstil geteilt und Potential diskutiert wurde. Sich selbst in Slo-Mo beim Laufen zu beobachten, direkt mit Trainerfeedback, war extrem hilfreich und eine seltene Chance. Hier konnte, wer wollte enorm viel mitnehmen. Motiviert ging es danach weiter mit Lauftechnikeinheiten am Deich. Lauf-ABC, Kontrastübungen und einen großen Strauß Trainertipps erwarteten die Trainingsgelagerten.

Kurzes Durchatmen, dann ging’s auf die Matte zum Athletikprogramm. Hier gab Marcus samt Bluetooth-Box den Ton an. Es war mal statisch, mal dynamisch, zwischendurch herausfordernd und zum Ende hin entspannend. Vielen blieb noch Luft, die Musikauswahl zu diskutieren. Erstaunlicherweise zog sich der Zweiklang Kaulitz-Klum dann durch viele weiterführende Gespräche.
Leise noch die Squats in den Oberschenkeln nachfühlend begaben wir uns etwas später zum Dinner. Köstlich wie auch schon am Vorabend und in munteren Tischrunden abgehalten, wussten schon viele, was sie am Sonntagabend vermissen würden.

Während die Nachteulen japanischen Bränden entgegen flatterten, vertrat sich der eine oder die andere noch ein wenig die Beine. Angesichts des für Sonntag geplanten Schlusslaufs galt allerdings allerorten der Entschluss, sich nicht allzu spät in Morpheus Arme fallen zu lassen.
Ja und dann kam er, der sonnige Morgen. Ein Sommerbote, der viele schon über Einteiler, Badekappen und Kurz-kurze Ausfahrten fachsimpeln ließ. Kaum Wind, ein kraftvoll scheinendes Gestirn und eine tolle Laufstrecke für den Abschluss rundeten das Trainingslager ab.
 
 

19. Februar, 20:14 Uhr
Moin: wir haben noch ein paar Plätze in den legendären Radtrainingslagern zu vergeben! Schaut euch gerne im Kalender die entsprechenden Ausschreibungen an - und meldet euch gleich an. Ob Ratzeburg, Malente oder Harz: wir freuen uns auf euch!! Es wird wieder fantastisch - glaubt mir!!!
03 Feb 15:33
Hi, für alle Teilnehmer morgen beim Athletikspezial mit Manu "Triathlonspezifisches Krafttraining mit Gewichten!", kleine bitte von Manu: Jeder Teilnehmer soll möglichst zwei Plastikwasserflaschen à 1,5 Liter mitbringen. Die können auch leer sein und in der Halle aufgefüllt werden. Falls du eine Sportmatte zu Hand hast, kannst du diese auch gerne mitbringen. Es stehen leider nur 10 große Matten zur Verfügung. Nicht vergessen, wir sind letztes Jahr im Oktober in die Halle vom Wilhelm Gymnasium umgezogen. Wie ihr die Halle findet ist im Kalendereintrag verlinkt. Sportliche Grüße und bis morgen Manu & Johann
02 Feb 19:25
Moin. Gibt’s eigentlich bei Trionik noch nen Rabatt beim Bikefitting für Triabolos? Danke, Thomas
24 Jan 23:14
Hallo, hat jemand Interesse an einem Platz für Trainingslager Lindow 2.2.-3.2. ?
22. Januar, 10:11 Uhr
www.niki.com
30 Dez 12:03
Bekommen wir in Alsterschwimmhalle eigentlich wieder den Rabatt wie vor dem Umbau?
30 Dez 12:02
Moin zusammen.
28 Dez 22:12
Hi, gibt es jemanden der auch beim Schwimmtrainingslager vom 5. - 7.1. dabei ist, aber erst ab 16 Uhr los fahren kann?
27 Dez 11:05
Frage: gibt es eine Möglichkeit Mantel im Elbtunnel zu lagern beim Training oder kommt man nur in Laufklamotten? LG Jea
18 Dez 21:24
🎄🎅🏻 Rumpfstabi Xmas Special Morgen (19.12.) früh online um 7 Uhr. Bist du dabei? Denk dran: danach kannst du ein extra 🍪 genießen 😋
07 Dez 00:21
Die Frühstabi fällt heute leider aufgrund geringer Teilnehmerzahl aus. Bitte für die Trainerplanung immer im Kalender anmelden, damit das Training stattfindet sollen mindestens 5 Teilnehmer angemeldet sein.
05 Dez 21:57
Findet das Lauftraining morgen auf der Jahnkampfbahn statt?
05 Dez 17:25
Aufgrund der Witterungsbedingungen und Glättegefahr sowie stark sinkender Teilnehmerzahl fällt das Lauftraining Spezial am Dockland heute leider doch aus! Wir sehen uns nächste Woche auf der Jahnkampfbahn oder bei den anderen Special. Beste Grüße Andreas
05 Dez 08:48
Lauftraining heute - wir lassen uns vom Schnee nicht irritieren und haben Spaß an dockland - ggf. auf alternativen Routen - ich freu mich auf Euch!
04 Dez 13:46
Für Kurzentschlossene: Platz für das Schwimm-Tl 8-10.12.23 für 130€ abzugeben, siehe Marktplatz
02 Dez 08:13
Ich kann leider am SchwimmTL 8.-10-12- nicht teilnehmen. Ich würde meinen Platz gerne weitergeben: s. Marktplatz
02 Dez 08:12
Ich kann leider am SchwimmTL nicht
01 Dez 22:13
job fiot
26 Nov 18:35
Hallo zusammen, hat heute (26.11) jemand ausversehen nach dem Schwimmtraining einen Schwimmbeutel (Speedo, Inhalt: Handpadels, Duschgel und Schlüssel vom Schrank) mitgenommen?? Konnte meinen nicht mehr finden und gehe davon aus es gab eine Verwechslung. VG Gad
Bitte anmelden um Nachrichten schreiben zu können.
Wir verwenden Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unsere Webseite zu optimieren (Google Analytics, Google YouTube, Google Maps). Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.