News

Kategorie: Regionalliga

Mit dem Zug in Itzehoe unterwegs

Mit dem dritten Rennen der Regionalliga Nord stand auch in dieser Saison wieder ein ganz besonderes Rennen auf dem Plan. Zwar wurde das Rennen nicht zum ersten Mal im Format eines Teamsprints ausgetragen, aber etwas Besonderes ist es dennoch. Dazu später mehr.

Mit dem 6. Tabellenplatz befanden wir uns in einer guten Ausgangsposition. Allerdings zeichnete sich kurzfristig der eine oder andere Ausfall ab, sodass nach einem möglichst homogenen und schlagkräftigen Team gesucht wurde. Letzendlich standen die Routiniers Etienne, Thormen und Niklas gemeinsam mit Björn, der bereits ReLi-Luft schnuppern durfte, und Debütant Malte am Start. Das ausgegebene Ziel war es, trotz des neu formierten Teams möglichst keine Plätze in der Gesamtwertung zu verlieren.

Wie üblich reisten die Jungs schon am Samstag an. Diesmal ging es nicht bloß um die Besichtigung der Strecke – die den meisten ohnehin bereits bekannt war – es ging auch darum, das erlaubt Windschattenfahren und die schnellen Wechsel noch einmal gemeinsam zu üben. Als das erledigt war, wurden mal wieder die letzten kleineren Raddefekte versucht zu beheben und das Energietanken beim Italiener stand an. Nach ordentlicher Energieaufnahme ging es zurück in die alte Kaserne „Hungriger Wolf“, wo eine ganze Unterkunft für uns alleine zur Verfügung stand. Nach einem gemütlichen Abend auf ungemütlichen Stühlen und gutem WM-Spiel ging es dann zügig ins Bett.

Am Sonntag wurde gut ausgeschlafen, da der Start erst um 13.00 Uhr angesetzt war. Das Frühstück fand in einer kleinen Bäckerei unweit der Radstrecke statt. Somit blieb noch etwas Zeit, um die Teams der Landesliga etwas entlang der Radstrecke zu pushen.

Nachdem alle Startunterlagen abgeholt waren, ging es auch schon bald in die Wechselzone. Hier wurden die vorgesehenen Plätze eingenommen und gespannt auf die letzte Messung der Wassertemperatur gewartet. Neo erlaubt! – Dann wird er auch genutzt!

Nachdem alle in ihrer dunklen Pelle steckten und die ersten Teams bereits auf der Schwimmstrecke unterwegs waren, ging es auch für unser Team endlich los. Die Schwimmstrecke wird beim Teamsprint idealerweise geschlossen im Team absolviert. So gelang es unserem Team fast zeitgleich T1 zu erreichen. Die Wechselzone wurde gemeinsam verlassen, sodass alle fünf auf die Radstrecke gingen. Besonderheit hier: Es musste mit Rennrädern gefahren werden, dafür darf (und sollte) der Windschatten aber innerhalb der Teams genutzt werden. Nach und nach fanden wir einen guten Rhythmus und drehten die Runden als kompakter Zug, sodass auch bis zum Schluss alle Gestarteten noch beisammen waren. Entlang der Strecke sahen wir von anderen Teams den einen oder anderen, der zurückgelassen wurde oder gestürzt war.

Auch T2 wurde geschlossen erreicht, sodass alle gemeinsam auf die Laufstrecke gehen konnten. Sobald man als Team diese komfortable Situation erreicht, dann ist es best-practice, dass die schnellsten Vier den Fünften zurück lassen, da der vierte Mann im Ziel gewertet wird.

So erreichten unsere Triabolos-Jungs im Rennen zwar leider bloß den 13. Gesamtplatz, konnten damit aber dennoch ihren guten 6. Platz in der Tabelle halten und für die kommenden Rennen stehen alle Türen offen!

10 Jul 22:17
verkauft
08 Jul 15:06
Moin, ich verkaufe meinen Startplatz für die MD beim Ostseeman am 04.08. Meldet Euch gerne bei Interesse. Kosten liegen bei 230 EUR (inkl. Ummeldegebühr). Sportliche Grüße Sina
07 Jul 17:16
@sylvy: Wir haben hier die Kalendereinträge und die Docs-Meldungen synchronisiert. Wir schicken noch mal für die dringend erforderlichen Schichten einen Aufruf.
07 Jul 11:00
Ich würde mich gern für eine Schicht beim Triaboloszelt eintragen. Wo sind denn die ganzen Termine für nächstes WE hin?
30. Juni, 16:24 Uhr
Es werden 1-2 Rookies und Trainier mit dem Auto zum Hafen-City-Special kommen. Es wird also Möglichkeiten geben, Sachen abzulegen. Wir würden uns freuen, wenn wir viele Triabolos begrüßen dürften!
30. Juni, 15:44 Uhr
Nur falls jemand mit dem Auto kommt, sonst keine Möglichkeit die Sachen abzulegen
25 Jun 15:29
Haben wir heute beim Laufen eine Möglichkeit unsere Sachen abzugeben?
17. Juni, 13:28 Uhr
Und die Formulare für Radkofferverleih und Neoprenverleih funktionieren ebenfalls wieder reibungslos.
17. Juni, 13:23 Uhr
Die Kollektion-Seite steht euch wieder zur Verfügung! Danke fürs geduldige Warten.
10 Jun 15:15
@Jonas Wir haben leider momentan einen Bug auf der Kollektionsseite. Sollte aber in Kürze behoben sein. Nächster Bestellschluss ist eh erst Anfang September. Bis dahin sollte es wieder lauf ;-)
10 Jun 10:57
happy monday! was ist eigentlich aktuell der beste Weg, die Kollektion anzuschauen und etwas zu bestellen? Bei mir funktioniert seit ein paar Tagen der Service-> Kollektionen Bereich hier auf der Website nicht.
06 Jun 22:24
Ich habe heute nach dem schwimmen ein blaues Schwimmbrett und Arena paddles mitgenommen! Falls sie jemand vermisst 😇
06 Jun 21:53
Aktuell können die Anfragen für den Neoprenverleih und den Radkofferverleih aufgrund eines Bugs nicht via Formular ausgefüllt werden. Bitte nutzt solange die Anfrage per Mail. Vielen Dank für Euer Verständnis.
30 Mai 13:35
Wer noch einen Startplatz für die OD beim Hamburg Triathlon am 14.7. sucht, schaut einfach auf dem Marktplatz vorbei ;-)
29. Mai, 14:32 Uhr
Lauftraining muss heute leider ausfallen - wie sehen uns nächste Woche!
29. Mai, 10:02 Uhr
Die Bike Factory hat gestern adhoc unser Gravel Bike repariert 💨😊
28. Mai, 13:30 Uhr
Oder hat einer die Kontaktdaten ? Bikefactory?
28. Mai, 13:29 Uhr
Hallo, wir können nicht in Radurlaub weil wir Bremse am Gravel entlüften müssen, kann man in der Bikefactory adhoc eine Reparatur buchen?
27. Mai, 14:07 Uhr
Hola :) Haben wir hier im Verein eigentlich auch professionelle oder Hobby Coaches, die mir dabei helfen könnten, meine Mitteldistanz-Zeit zu verbessern?
20. Mai, 22:05 Uhr
Schade um das Rumpfstabi - dann aber los, ab in die Alster! 7h zwischen Alsterperle und der Schwanenwik-Brücke (beim Trimm-Dich-Gerät, wo jetzt neue Bänke stehen). Dabei??
Bitte anmelden um Nachrichten schreiben zu können.
Wir verwenden Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unsere Webseite zu optimieren (Google Analytics, Google YouTube, Google Maps). Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.