News

Kategorie: Trainingslager

Radtrainingslager Harz 2024

Ende Mai war es so weit, es ging für mich in das erste Trainingslager überhaupt.

Etwas aufgeregt, aber voller Freude ging es für mich am ersten Tag mit der schnellsten Gruppe auf die Einrollrunde. Es war von Anfang an eine Freude mit toller Aussicht kurvige Straßen hinunterzusausen. Die Stimmung war super, das Wetter sonnig und Tour war ein angenehmer Einstieg in die 4 Tage Trainingslager. Das einzige Manko: Ich hatte zu wenig gegessen, wie sich am letzten Anstieg, dem 10km langen Zeitfahrberg, bemerkbar machte.
 
Abends gab es, wie auch in den folgenden Tagen sehr leckeres und definitiv genug Essen, was alle sehr positiv stimmte. Anschließend wurden die Touren für den nächsten Tag bekannt gegeben. Von einer gemütlichen Kaffeefahrt bis zu einer sehr zügigen 110km langen Tour mit über 1500 hm. Nach etwas Zögern und ein wenig Beratung habe ich mich für die große Runde entschieden.
 
Gut ausgeschlafen begann der nächste Tag mit einem kleinen Fahrtraining mit kleinen Balanceübungen und Tipps zum Kurvenfahren. Mit genug Verpflegung ging es danach für alle auf ihre Touren. Wir hatten bis auf einen kurzen Regenschauer, bei dem wir kurz unterstehen mussten, gutes Wetter. Das Tempo war wie ich es mir ausgesucht hatte angenehm hoch und mit der neuen Verpflegungstaktik – viel hilft viel – gut machbar. Aufgrund einer Baustelle mussten wir nach einem kurzen Stück Waldweg leider doch umdrehen und eine andere Route zurück nach Hahnenklee nehmen, was der Freude allerdings keinen Abbruch tat.
 
Nach einer großen Portion Pasta, sehr netten Gesprächen und über 9 Stunden Schlaf ging es auf die für mich schönste Runde der 4 Tage: 120km bei größtenteils gutem Wetter auf großartigen Straßen einmal um den Brocken. Diesmal sogar in der schnellen Gruppe mit Kaffeestopp. Natürlich haben wir auch einmal ohne GPS den Gipfel des Brockens erklommen, die anderen Gruppen glauben uns das aber immer noch nicht.
 
Am Abreise Tag ging es für uns nach einem Platten und einer Ausrollrunde noch ans Bergzeitfahren. Ein weiteres Highlight für mich, da ich nicht erwartet hatte, dass ich der Zweitschnellste an dem Berg bin, den ich 3 Tage zuvor kaum erreicht habe. Nun ja, ich vermute ich habe neben meiner Kurventechnik auch meine Verpflegung eindeutig verbessert.
 
Insgesamt kann ich mich nur für 4 wunderschöne Tage auf dem Rad bedanken. Bei den Guides für die gute Organisation, dem Quartier Granetal für die schöne Unterbringung und Verpflegung und allen Teilnehmern für die gute Stimmung.
 
Für alle die noch überlegen, ob sie auch mal ins Trainingslager fahren möchten:
Wer keine Lust auf schöne Touren, eine gut gestimmte Gruppe und eine Menge Spaß auf dem Rad hat, der sollte nicht fahren.

10 Jul 22:17
verkauft
08 Jul 15:06
Moin, ich verkaufe meinen Startplatz für die MD beim Ostseeman am 04.08. Meldet Euch gerne bei Interesse. Kosten liegen bei 230 EUR (inkl. Ummeldegebühr). Sportliche Grüße Sina
07 Jul 17:16
@sylvy: Wir haben hier die Kalendereinträge und die Docs-Meldungen synchronisiert. Wir schicken noch mal für die dringend erforderlichen Schichten einen Aufruf.
07 Jul 11:00
Ich würde mich gern für eine Schicht beim Triaboloszelt eintragen. Wo sind denn die ganzen Termine für nächstes WE hin?
30. Juni, 16:24 Uhr
Es werden 1-2 Rookies und Trainier mit dem Auto zum Hafen-City-Special kommen. Es wird also Möglichkeiten geben, Sachen abzulegen. Wir würden uns freuen, wenn wir viele Triabolos begrüßen dürften!
30. Juni, 15:44 Uhr
Nur falls jemand mit dem Auto kommt, sonst keine Möglichkeit die Sachen abzulegen
25 Jun 15:29
Haben wir heute beim Laufen eine Möglichkeit unsere Sachen abzugeben?
17. Juni, 13:28 Uhr
Und die Formulare für Radkofferverleih und Neoprenverleih funktionieren ebenfalls wieder reibungslos.
17. Juni, 13:23 Uhr
Die Kollektion-Seite steht euch wieder zur Verfügung! Danke fürs geduldige Warten.
10 Jun 15:15
@Jonas Wir haben leider momentan einen Bug auf der Kollektionsseite. Sollte aber in Kürze behoben sein. Nächster Bestellschluss ist eh erst Anfang September. Bis dahin sollte es wieder lauf ;-)
10 Jun 10:57
happy monday! was ist eigentlich aktuell der beste Weg, die Kollektion anzuschauen und etwas zu bestellen? Bei mir funktioniert seit ein paar Tagen der Service-> Kollektionen Bereich hier auf der Website nicht.
06 Jun 22:24
Ich habe heute nach dem schwimmen ein blaues Schwimmbrett und Arena paddles mitgenommen! Falls sie jemand vermisst 😇
06 Jun 21:53
Aktuell können die Anfragen für den Neoprenverleih und den Radkofferverleih aufgrund eines Bugs nicht via Formular ausgefüllt werden. Bitte nutzt solange die Anfrage per Mail. Vielen Dank für Euer Verständnis.
30 Mai 13:35
Wer noch einen Startplatz für die OD beim Hamburg Triathlon am 14.7. sucht, schaut einfach auf dem Marktplatz vorbei ;-)
29. Mai, 14:32 Uhr
Lauftraining muss heute leider ausfallen - wie sehen uns nächste Woche!
29. Mai, 10:02 Uhr
Die Bike Factory hat gestern adhoc unser Gravel Bike repariert 💨😊
28. Mai, 13:30 Uhr
Oder hat einer die Kontaktdaten ? Bikefactory?
28. Mai, 13:29 Uhr
Hallo, wir können nicht in Radurlaub weil wir Bremse am Gravel entlüften müssen, kann man in der Bikefactory adhoc eine Reparatur buchen?
27. Mai, 14:07 Uhr
Hola :) Haben wir hier im Verein eigentlich auch professionelle oder Hobby Coaches, die mir dabei helfen könnten, meine Mitteldistanz-Zeit zu verbessern?
20. Mai, 22:05 Uhr
Schade um das Rumpfstabi - dann aber los, ab in die Alster! 7h zwischen Alsterperle und der Schwanenwik-Brücke (beim Trimm-Dich-Gerät, wo jetzt neue Bänke stehen). Dabei??
Bitte anmelden um Nachrichten schreiben zu können.
Wir verwenden Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unsere Webseite zu optimieren (Google Analytics, Google YouTube, Google Maps). Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.