News

Kategorie: Vereinsnachrichten

Pyjamaschwimmen für die Triabolinos

Schwimmen mit Kleidung sollte jeder einmal geübt haben, um für den Notfall gerüstet zu sein. Am 11. Dezember gibt es für alle Triabolinos ein Pyjamaschwimmen


Folgende Sachen solltest Du mitbringen:

  • Normale Schwimmsachen (Badehose/Badeanzug & Schwimmbrille)
  • Ein T-Shirt, einen Pullover und eine Hose (vorzugsweise Jogginghose oder Pyjamahose, mit denen Du später schwimmen wirst. Eine Jeans empfiehlt sich nicht. Die Klamotten müssen frisch gewaschen sein.

Ablauf: 

  • Wir machen zunächst ein verkürztes Schwimmtraining, um warm zu werden und uns an das Wasser zu gewöhnen.
  • Wir werden uns ein T-Shirt anziehen und ein paar Schwimmübungen mit T-Shirt und Badehose/Badeanzug machen.
  • Zum Ende der Schwimmeinheit ziehen wir uns die nassen Sachen aus und die trockenen Sachen an. Das Ziel ist, dass jeder 50 m mit Klamotten zurückzulegt.
     

 

Teilnahmeinfos: 

  • Alter: ab 10 Jahre
  • Teilnehmerzahl: maximal 15 
  • Ort: Bartholomäus-Bad. 
  • Datum: 11. Dezember 10 bis 12 Uhr  

 

Ein paar Hintergrundinfos und Erläuterungen vorab

Leider passieren immer mal wieder Unfälle: Wer hat nicht schon von folgenden Situationen gehört: 

  • aus Versehen ins Wasser gefallen oder reingeschubst…? 
  • Vom Boot ins Wasser gefallen…? 
  • Auf einem Bootsstieg gestolpert/ausgerutscht und ins Wasser gefallen…?
  • Im Eis eingebrochen…?


In all diesen Situationen hat man üblicherweise Klamotten an und es schwimmt sich ganz anders, als Du es kennst! Dazu kommt noch der Schock, dass Du plötzlich im (kalten) Wasser bist.

Wir wollen deswegen eine Einheit mit Klamotten schwimmen. Diese Übung dient Eurer Sicherheit. Wenn Du die Bewegung im Wasser mit Klamotten kennst, ist es einfacher, als Du vielleicht zunächst denkst. 


In Klamotten schwimmen - Das kommt auf Dich zu!

  • Es dient Deiner eigenen Sicherheit, wenn Du die Bewegung unter Wasser in Klamotten kennst. Solltest Du einmal in voller Montur ins Wasser fallen oder springen müssen, bist Du auf diese Situation vorbereitet.
  • Entgegen der weitverbreiteten Meinung ist nasse Kleidung unter Wasser nicht schwerer als trockene Kleidung an Land. Erst wenn Du Dich aus dem Wasser erheben willst, lastet das volle Gewicht der nassen Klamotten auf Dir.
  • Ebenso wirst Du nicht von der Kleidung nach unten gezogen. Du kannst bekleidet genauso an der Wasseroberfläche schwimmen wie in Badeanzug oder Badehose. 
  • Aber die Schwimmbewegungen fallen Dir schwerer, da Du einen größeren Wasserwiderstand überwinden musst. Je weiter die Klamotten geschnitten sind, desto mehr plustern sie sich unter Wasser auf - der Widerstand wächst entsprechend. Als Folge kannst Du Dich nur langsam fortbewegen und benötigst mehr Kraft und Kondition. 


So bewegst Du Dich mit Klamotten unter Wasser:

  • Brustschwimmen ist am besten für das Klamottenschwimmen geeignet, weil Du ständig unter Wasser bleibst. So minimierst Du die benötigte Kraft. Bei anderen Schwimmstilen bewegst Du Dich deutlich über die Wasseroberfläche hinaus, wodurch dann das Gewicht der nassen Kleidung auf Dir lastet.
  • Schwimme nur langsam und bleibe immer in Reichweite des Beckenrand, da Dir schnell die Kraft ausgehen kann.
  • Lass Dich zwischendurch flach auf dem Wasser treiben. So kannst Du neue Energie tanken und Dir eine Pause gönnen.
  • Trage nur leichte Kleidung am Körper, die Schuhe sollten aus Stoff sein.

 

20 Jan 16:05
Nachtrag: in Ohlsdorf!
20 Jan 16:05
Ich hab einen Schwimmslot für heute, Do. 20.01. 17:30-19:45 und kann leider nicht. Würde ich also gern abgeben.
20 Jan 11:04
Juhu, ich muss leider meinen Schwimmplatz heute Abend 21:30 Uhr absagen. Ist also wieder ein Platz frei. :-)
19 Jan 17:58
Hab grad Annikas Bericht von Lindow gelesen. Ganz toll ! Vielen Dank dafür Annika
18 Jan 10:48
Ah, Kontakt unter: bettina@bruger.me oder 01721526768
18 Jan 10:48
Hallo an alle, mein Mann und ich, wir haben uns vom 14-18.04 zum Radtrainingslager angemeldet und können nicht teilnehemen. Leider können wir nicht einfach stornieren, sondern ein anderer müsste unseren Platz übernehen. Sollte sich jemand anmelden wollen, bitte mich kontaktieren, damit wir so quasi unseren Platz weiter geben. Danke :) Habt einen schönen Tag
13 Jan 13:58
Hi Uli, das kann meine sein. Magst Du mich kontaktieren?
13 Jan 08:58
Gestern ist beim Schwimmtraining (Mittwoch, 12. Januar) eine Triabolos / Hamburg Hai Mütze liegengeblieben. Herrchen bitte PN. Gruß, Uli
13 Jan 08:54
Triabolos Mütze gefunden!
06 Jan 22:07
Platz frei morgen Abend für die Rollwende…der Booster hat mich etwas augenockt…
06 Jan 22:07
Hab mich gerade vom
03 Jan 17:45
Guten Abend zusammen, für meinen Aufenthalt auf Tenerifa im Zeitraum von 14.01 bis 06.03 brauche ich einen Radkoffer. Da es um mehr als vier Wochen geht habe ich eine Absage von Janka bekommen. Hat jemand zufällig einen Radkoffer, der in diesem Zeitraum nicht gebraucht wird? Danke im Voraus für eure Rückmeldung. VG, Miki
03 Jan 17:40
Guten Abend zusammen,
02 Jan 19:09
Vielen Dank
02 Jan 13:05
zugseil
02 Jan 13:05
Hi Katee, nein. Es bleibt beim
02 Jan 12:21
Hallo, gibt es ein neues PW für das Team Triabolos beim ITU? merci :)
01 Jan 11:59
Dienstags und Sonntag gibt es wie gewohnt Rumpfstabi Online und Athletiktraining. Ab dem 04.01 bzw 09.01 geht es los. Kalendereinträge folgen. LG Johann
01 Jan 11:58
Hi Chrissy,
01 Jan 09:44
Frohes und gesundes Neues Jahr an alle und eine Frage: gibt es kein Athletiktraining mehr?? Und Rumpfstabi online? Liebe Grüsse, Chrissy
Bitte anmelden um Nachrichten schreiben zu können.