News

Kategorie: Regionalliga

Regionalliga 2019 – Ein schwieriges Jahr mit versöhnlichem Ende und alles Neu in 2020

Nach dem wir im vergangenen Jahr bei einigen Rennen schon am oberen Tabellenviertel anklopfen konnten und zumindest auf dem Papier im Winter ein starkes Team hatten, waren die Ansprüche nach 2 Jahren im oberen Mittelfeld gestiegen und wir wollten den nächsten Schritt gehen und die großen und schnellen Jungs auch mal ärgern.
 
Schlussendlich kam es dann in diesem Jahr aber leider anders...
Die geplante Topbesetzung konnten wir bei keinem Rennen realisieren. Extremes Verletzungspech, ich glaube keine Verletzung, die nicht irgendjemand aus der Mannschaft mitgenommen hatte, wunderbare private Verpflichtungen, zwingende Dienstpflichten oder auch kurzfristige Rennabsagen führten dazu, dass wir im Laufe des Jahres unser Ziel nach unten korrigierten und zumindest mal genügend Männer an die Startlinie bringen wollten.
 
Ein riesiger Dank gebührt hier den zahlreichen spontanen Aushelfern aus der Landesliga, die für uns starteten und dafür sorgten, dass wir zumindest keine Streichergebnisse in Kauf nehmen mussten.
 
Los ging die Saison wie immer in Vierlande, hier waren die Probleme am deutlichsten, so dass wir den Team-Sprint nach sehr solidem Schwimmen leider nur auf dem vorletzten Platz beenden konnten.
 
Im Team-Sprint wird geschoben was geht, am Ende ist jeder am Anschlag:

 
 Wir werden auch ab sofort versuchen wieder präsenter im Verein zu sein. Das Lauftraining von Andreas am Dienstag auf der JKB haben wir bereits im Sommer das ein oder andere mal unsicher gemacht, auch im Wasser, wo wir als Triabolos klassischerweise nicht unsere Stärke haben, werdet Ihr uns jetzt häufiger in der ASH sehen. Und wir freuen uns, dass wir die Möglichkeit haben, im Februar in Lindow auch konzentriert an der Schwimmperformance zu arbeiten.
 
Wir sind aber auch im Besonderen auf Eure Hilfe angewiesen.
Ihr könnt natürlich gerne unser Team bereichern, feste Zeiten, was Ihr leisten müsst, gibt es nicht, aufgrund der Vielzahl der Formate lässt sich das auch so nicht pauschalisieren. Jeder einzelne ist eine Hilfe, wenn Ihr unsicher seid, meldet Euch und wenn Ihr starten wollt, genauso. Wir kochen alle auch nur mit Wasser und die Wochenenden und Trainingseinheiten bringen super viel Spaß, die Team-Building-Events ohnehin. :P
Ganz klar ist aber auch, dass wir das Ganze schon etwas ernsthafter betreiben und uns auch nicht zu schade sind, uns im Training oder Wettkampf mal richtig einzuschenken, um schneller zu werden. Am Ende geht es halt in der Regionalliga vor allem um Platzierungen. ;)
 
Genauso würden wir uns auch freuen, wenn Ihr uns auf den Wettkämpfen, wo ja meistens auch viele andere Triabolos am Start sind, am Streckenrand richtig Feuer unterm Hintern macht, so wie es bei vielen anderen Mannschaften auch der Fall ist. Es sollte doch drin sein, dass der größte Triathlon-Verein Deutschlands sowohl auf als auch neben der Strecke richtig Krawall macht!
 
Zum Schluss gebührt natürlich ein Riesen-Dank allen Startern, ob nun von langer Hand geplant oder am Vorabend verpflichtet, sowie denen die uns auf den Wettkämpfen begleitet haben. Hendrik als Kapitän hat einen Top-Job gemacht, trotz des kleinen Rückschritts in diesem Jahr ist die Gesamtentwicklung über die letzten Jahre vom klaren Absteiger ins (obere) Mittelfeld überzeugend.
Auch der Vorstand, vor allem Benny, hat uns immer super unterstützt.
 
Von daher gilt es jetzt, den Blick nach vorne zu richten, nächstes Jahr geht es richtig rund, zusammen mit Euch! Versprochen!
 
 
 

27. Mai, 18:37 Uhr
Anmeldung nicht vergessen!
27. Mai, 18:37 Uhr
Heute Abend ist wieder Schwimmtraining an Land! https://www.triabolos.de/calendar/events/5230 oder Lauftraining https://www.triabolos.de/calendar/events/5247
sff
27. Mai, 17:10 Uhr
Home|Service|Downloads&Pläne|Pläne/Strecken Trainingslager|Radfahren|Radstrecken im Harz|Link zu GPSies
27. Mai, 16:19 Uhr
Hi in die Runde! Gibt es irgendwo eigentlich die Strecken im Harz als Übersicht und zum Download?
27. Mai, 10:33 Uhr
Guten Morgen, ihr Sportlerinnen und Sportler! Ich schaue gerade mal, wie es eurer Seite geht.
26. Mai, 16:41 Uhr
Shoutbox - melde dich!
25. Mai, 11:02 Uhr
Das neue Thema für den Rad-Workshop ist veröffentlicht. Ich freu mich auf Donnerstag.
15. Mai, 14:13 Uhr
Der Termin ist leider nicht im Kalender
15. Mai, 14:12 Uhr
Wie sieht es denn mit einer Anmeldung zum Lauftraining am Mittwoch ( 20.5 ) aus ?
14. Mai, 17:52 Uhr
Denkt an den Rad-Workshop heut Abend. Ich zieh auch einen Reifen ab!
12. Mai, 18:16 Uhr
Heute Abend wieder Online Mitgliederabend für alle, die Zeit und Lust haben!
11. Mai, 16:15 Uhr
@ bettinabruger: die gelbe Vereinsjacke kannst du bei den Terminen für "Neumitglieder und alte Hasen" kaufen. Allerdings kann ich dir nicht sagen, wann da wieder ein Termin möglich sein wird.
11. Mai, 12:54 Uhr
Weiß eigentlich jemand, warum der Triabolos Bus seit Januar kaputt an der Straße steht und nicht repariert wird?
10. Mai, 17:57 Uhr
Der Link zum Stabi Training ist der gleiche wie letzte Woche und das Passwort ist im Kalendereintrag zu finden. Bis gleich
08. Mai, 13:03 Uhr
Kann ich die dünne gelbe Jacke eigentlich auch nachbestellen?
08. Mai, 06:13 Uhr
Hallo, ich bin David und würde mich mal als neues Mitglied(ich weiß ich muss noch einen Bericht für die Seite schreiben....) beschreiben. Ich würde gerne, sobald normaler Trainingsbetrieb wieder gestattet ist, Radtouren am Wochenende anbieten. Und euch gerne ein paar Strecken in der südlichen Metropolregion Hamburg zeigen. Ich wohne in Tostedt(3 Metronomstationen vom Hamburger Hauptbahnhof) Und von hier gibt es wunderbare Touren in und um die Lüneburger Heide, an die Elbe oder Richtung Bremen. Streckenlängen können varieren, von 40-150km ist alles dabei. Wer hätte Interesse an solchen regelmäßigen Radausfahrten?
07. Mai, 12:49 Uhr
🔧🔧🔧 Termine für die nächsten Radtechnik Web-Talks sind im Kalender. Nächstes Thema "Wer später bremst, ist länger schnell!" Oder: "Wär ich doch nur wie Chuck Norris" - Freu mich auf Euch ! 🔧🔧🔧
02. Mai, 19:54 Uhr
Ich war in Eppendorf schon mal bei zwei verschiedenen. Am Marie-Jonas Platz und in der Robert Koch Straße. Aber wirklich empfehlenswert fand ich beide nicht. War alles OK. Aber oft wechselnder Physios, bei ner 20min Session habe ich dann immer wieder erklären müssen, was ich habe und was bisher gemacht wurde..
01. Mai, 12:55 Uhr
Wer kann mit einen guten Physiotherapeuten mit Kassenzulassung empfehlen? Am besten nähe Rotherbaum. Danke!
Bitte anmelden um Nachrichten schreiben zu können.