News

Kategorie: Vereinsnachrichten

Tempo am Deich

Ein Bericht von Ada W.

  - Jede Woche am Freitagabend um 18 Uhr -

Ich berichte aus Sicht eines völligen Radtrainingsneulings. Meine Erkenntnis nach dem ITU Sprint war: Es könnte sich lohnen, mal den Blick über den Schwimmbeckenrand zu wagen und Laufen und Radfahren auch auf den Trainingsplan zu setzen.

Motiviert durch die Beschreibung des 90 Minuten Rad-Trainings („Jeder fährt die Intervalle in seinem Tempo“) radelte ich am darauffolgenden Freitagabend zum Treffpunkt, der „Triabolos-Schranke“ am Kaltehofe Hauptdeich. Ich fand eine gemischte Gruppe in allen Altersklassen vor.

Trainerin Britta erklärte vor unserer Abfahrt die Team-Regeln, sehr geduldig, bis auch ich als Newbie alles verstanden hatte. Insbesondere die wesentlichen Gruppenfahrregeln wurden erläutert, der Sinn von Be- und Entlastung durch Intervalltraining und der für den Abend geplante Trainingsinhalt von lockerem Einfahren und Quatschen, danach ein paar Spielereien mit unterschiedlichen Trittfrequenzen, eben langsamer und schneller als in unserer Komfortzone, fünf Intervalle und gemeinsames Zurückfahren in gut machbarer Geschwindigkeit, getragen durch die Gruppe.

„Der Regen kommt erst, wenn wir mit der Runde durch sind!“, an diese Ansage hielten sich sogar die tiefschwarzen Wolken und blieben während der folgenden Trainingsrunde auf Abstand.

 

Die Gruppe setzt sich in einer vorbildlichen Zweierreihe kompakt Lenker an Lenker in Bewegung! Und mir dämmert schon während der ersten paar hundert Meter. Die Beinkraft ist das eine und wird während der Runde gut zu schaffen sein. Die Konzentration aber, die mir das nahe Aufschließen an den Vorausfahrenden abverlangt, bleibt zunächst noch eine besondere Herausforderung. Britta vermittelt mir jedoch Sicherheit, sie ist eine erfahrene Teamfahrerin. Auch ihre Tipps für mich Neuling „Nicht zu lange ganz hinten oder ganz vorne zufahren!“ helfen mir, mich nicht nur in den Rhythmus der Gruppe einzufinden, sondern auch Kraft zu sparen. Als wir am Deich ankommen, legen wir mit den angekündigten Nieder- und Hoch-Tritt-Frequenz-Einheiten los. Alles noch sehr ungewohnt für mich, aber nicht unmöglich. Und lustig ist es obendrein!

 

Das Ziel unserer acht Personen starken Gruppe ist der Hohendeicher See. Dann heißt es:  Noch einmal tief Luft holen, den Atem sammeln! Etwas Trinken. Letzte Hinweise von Britta, auf unsere Sicherheit zu achten. Dann setzen wir zu den schnellen Intervallen an. Die „Heizdüsen“ ziehen vorneweg, aber auch als Neuling traue ich mich und fordere mal Erfahrenere heraus oder lasse mich im Windschatten mitziehen. Hui, das macht richtig Laune! Nach jedem Intervall finden wir uns alle langsam fahrend wieder zusammen, so dass niemand allein ins nächste Intervall starten muss. Britta nimmt mich bei den letzten beiden Intervallen in einer Dreiergruppe mit. Wir üben schnelle Wechsel – Kreiseln - und treten ordentlich in die Pedale. Was für ein Kraftakt, immer wieder aus dem geschützten Windschatten hervorzukommen und zum Überholen anzusetzen. Aber auch eine großartige Erfahrung, sich gemeinsam so auf rasante Geschwindigkeit zu bringen.

Nach fünf Intervallen fährt unsere Kolonne in gutem Gruppen-Tempo zurück zur Triabolos-Schranke . Zeit, um sich mit anderen – wie immer netten Triabolos  - ein bisschen auszutauschen. Beim Ausrollen kommt der starke Wind auf, der nach dem Trainingsende dann heftigen Regen bringt.

Eine perfekte Trainingsrunde! Es gibt aus meiner Sicht kein besseres Vorhaben, als am Freitagabend am Rad-Intervalltraining am Deich teilzunehmen und somit glücklich ins Wochenende zu starten. Ich bin getragen von der Gruppe über mich hinausgewachsen. Und es ist nicht nur ein fantastisches Training, es ist auch ein richtig toller Ausflug mit am Ende 60 Kilometern auf der Uhr! Macht mit! Es lohnt sich! 

 

Melde Dich doch direkt zum nächsten Intervalltraining an! Immer freitags über den Kalender.

 

17. Juni, 13:28 Uhr
Und die Formulare für Radkofferverleih und Neoprenverleih funktionieren ebenfalls wieder reibungslos.
17. Juni, 13:23 Uhr
Die Kollektion-Seite steht euch wieder zur Verfügung! Danke fürs geduldige Warten.
10 Jun 15:15
@Jonas Wir haben leider momentan einen Bug auf der Kollektionsseite. Sollte aber in Kürze behoben sein. Nächster Bestellschluss ist eh erst Anfang September. Bis dahin sollte es wieder lauf ;-)
10 Jun 10:57
happy monday! was ist eigentlich aktuell der beste Weg, die Kollektion anzuschauen und etwas zu bestellen? Bei mir funktioniert seit ein paar Tagen der Service-> Kollektionen Bereich hier auf der Website nicht.
06 Jun 22:24
Ich habe heute nach dem schwimmen ein blaues Schwimmbrett und Arena paddles mitgenommen! Falls sie jemand vermisst 😇
06 Jun 21:53
Aktuell können die Anfragen für den Neoprenverleih und den Radkofferverleih aufgrund eines Bugs nicht via Formular ausgefüllt werden. Bitte nutzt solange die Anfrage per Mail. Vielen Dank für Euer Verständnis.
30 Mai 13:35
Wer noch einen Startplatz für die OD beim Hamburg Triathlon am 14.7. sucht, schaut einfach auf dem Marktplatz vorbei ;-)
29. Mai, 14:32 Uhr
Lauftraining muss heute leider ausfallen - wie sehen uns nächste Woche!
29. Mai, 10:02 Uhr
Die Bike Factory hat gestern adhoc unser Gravel Bike repariert 💨😊
28. Mai, 13:30 Uhr
Oder hat einer die Kontaktdaten ? Bikefactory?
28. Mai, 13:29 Uhr
Hallo, wir können nicht in Radurlaub weil wir Bremse am Gravel entlüften müssen, kann man in der Bikefactory adhoc eine Reparatur buchen?
27. Mai, 14:07 Uhr
Hola :) Haben wir hier im Verein eigentlich auch professionelle oder Hobby Coaches, die mir dabei helfen könnten, meine Mitteldistanz-Zeit zu verbessern?
20. Mai, 22:05 Uhr
Schade um das Rumpfstabi - dann aber los, ab in die Alster! 7h zwischen Alsterperle und der Schwanenwik-Brücke (beim Trimm-Dich-Gerät, wo jetzt neue Bänke stehen). Dabei??
20. Mai, 21:46 Uhr
Die Frühstabi morgen früh entfällt, da sich noch niemand angemeldet hat. Soll auch schönes Wetter werden morgen :-)
sff
16. Mai, 09:44 Uhr
Bin leider nicht topfit für das Rad-TL Harz und würde meinen Platz gerne an jemand abgeben, der mehr davon hätte als ich zur Zeit... bei Interesse bitte bei mir melden.
12. Mai, 13:27 Uhr
Ich habe das Schwimmtraining am 19.5 (Pfingstsonntag) wegen dem Feiertag absagen müssen. Uns steht die Wasserfläche an Feiertagen nicht zur Verfügung. Jk
08. Mai, 15:05 Uhr
Das Lauftraining heute Mittwoch 08.05.2024 muss leider ausfallen :-/ Habt ein schönes sportliches Wochenende - wir sehen uns nächste Woche zu den gewohnten Zeiten!
08. Mai, 14:41 Uhr
Moin, hat jemand Lust diesen Samstag (vormittag?) gemeinsam Freiwasser zu schwimmen? Würde mich über MitschwimmerInnen freuen - Ort: tbd...entweder Stadtparksee oder Oortkartensee. 😃
08. Mai, 08:16 Uhr
Moin, ich muss krankheitsbedingt meinen Platz in Malente dieses Wochenende aufgeben. Wer also spontan Lust hat, kann sich bei mir melden.
07. Mai, 09:49 Uhr
Immer freitags ab 22:00 für die nächste Woche
Bitte anmelden um Nachrichten schreiben zu können.
Wir verwenden Dienste von Drittanbietern, die uns helfen, unsere Webseite zu optimieren (Google Analytics, Google YouTube, Google Maps). Um diese Dienste verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.