News

Kategorie: Landesliga

Triabolos Landesliga der Damen 2019

Unser Landesliga Damenteam hatte 2019 eine tolle Saison mit starken Wettkämpfen. Wir möchten auf diesen Erfahrungen aufbauen, das Team weiterentwickeln und auch erweitern. Deshalb teilen wir gerne die Erfahrungen unserer tollen Triathletinnen…
 
Hier berichtet unser Liga-Rookie Laura von Ihren Liga Erfahrungen:

Ich bin nun schon seit Ende 2017 Mitglied bei den Triabolos. Angemeldet habe ich mich damals nicht nur, weil ich Spaß am Triathlon-Sport habe und dies weiter vertiefen wollte, sondern auch, um neue Leute kennenzulernen, die genau dasselbe denken. Bereits in meinem ersten Jahr bei den Triabolos bin ich auf den Liga-Betrieb aufmerksam geworden, habe das aber nicht weiter verfolgt, da ich erst einmal ein paar eigene Erfahrungen sammeln wollte. In meinem zweiten Jahr konnte mich aber nichts mehr abhalten und eins sei vorweggenommen: Ich habe es definitiv nicht bereut, dabei zu sein!
 
Im ersten Wettkampf beim Stadtpark-Triathlon haben wir uns gemeinsam durch die Kälte und den Platzregen gekämpft. Obwohl sich viele von uns an diesem Tag erst kennengelernt haben, hatte ich sofort das Gefühl, dass wir eine Gemeinschaft sind.
 
Beim Vierlanden-Triathlon erwartete uns dann das totale Gegenteil. Beim Start in der Mittagshitze wusste jeder von uns, dass eine besondere Herausforderung auf uns wartet. An diesem Tag wurden wir mit dem zweiten Platz in der Gesamtwertung belohnt und auch für die Männer gab’s ein Platz auf dem Treppchen. Im  Anschluss haben wir es uns auf der Wiese vor dem See gemütlich gemacht und den Tag mit kühlem (alkoholfreiem)Bier, leckerem Essen und tollen Gesprächen ausklingen lassen.
 

Vierlanden 2019, kurz vor dem Schwimmstart

Siegerehrung Vierlanden: 2. Platz für die Triabolos Damen Mannschaft

In Itzehoe war von Anfang an Bombenstimmung. Zu Beginn noch schnell ein Schnappschuss mit dem Team und dann ab auf die Strecke. Nach dem Zieleinlauf haben wir uns ein schönes Plätzchen an der Strecke gesucht und unser Regionalligateam angefeuert. Ach und ein kleines Picknick gab es natürlich auch ;)
 
Der nächste Wettkampf fand im hohen Norden am Strand von St. Peter Ording statt. Schwimmen in der Nordsee, Radfahren gegen den Wind und laufen durch den Sand. Alles nur halb so schlimm, wenn man seine Teamkollegen regelmäßig auf der Strecke trifft und man sich gegenseitig zujubeln und anspornen kann.
 
Der Saisonabschluss war gleichzeitig unser Heimrennen: der Elbe-Triathlon. Obwohl ich dieses Rennen ausgelassen habe, war ich natürlich zum Anfeuern dabei.
 
Alle fünf Wettkämpfe waren ein Highlight für sich. Ich konnte ganz viel Renn-Erfahrung sammeln und habe ganz viele tolle Menschen kennengelernt. Wir haben auch außerhalb der Wettkämpfe eine tolle Zeit miteinander verbracht, sei es bei den Pasta-Partys oder bei den Trainings-Wochenenden.
 
Was mir  besonders an der Liga gefällt ist, dass jeder Mann bzw. jede Frau zählt. Auch wenn man nicht in die Wertung kommt, kann man den anderen Teams Platzierungen streitig machen. Und was noch viel wichtiger ist: Der Spaß ist nie zu kurz gekommen!
 
_______________________________________
Wie eingangs schon geschrieben, möchten wir im nächsten Jahr wieder eine tolle Saison mit den Damen erleben! Hast Du Interesse mitzumachen oder hättest Du gerne weitere Informationen zur Damen Landesliga?
 
Oder an die Jungs, möchtet Ihr Informationen zur Herren Liga?
Dann schreibt uns gerne via landesliga@triabolos.de

Shoutbox
11. November, 11:28 Uhr
Biete einen Platz im STL Lindow 1, falls wer interesse hat :P
08. November, 08:18 Uhr
Moin, nächster Mitgliederabend in der Osteria Stephansplatz (Dammtorstr. 12), abweichend bin ich schon um 18:30 Uhr da, weil ich leider früher los muss. Freue mich auf alle, die Zeit und Lust haben auf Riesenpizzen!
07. November, 10:01 Uhr
Moin Rebecca, herzlich willkommen bei den Triabolos. Die Infos findest du unter Verein-Beginners Guide-Neu im Verein - Startpass (nur sichtbar wenn du eingeloggt bist) Viel Spaß
06. November, 23:43 Uhr
Beim Hamburg Triathlon werde ich mit euch an den Start gehen. Ich freue mich drauf😃
06. November, 23:42 Uhr
Ich bin noch recht neu und wollte einmal nachfragen, wie das nochmal mit dem Antrag für den Startpass funktioniert? Ich weiß nicht, an wen ich eine Mail schreiben muss oder wo ich den Antrag finde. Über Hilfe wäre ich sehr dankbar.
06. November, 11:37 Uhr
Offizielle Teams für den ITU sind unter dem Namen Triabolos Triathlon Hamburg e.V. angelegt. PW ist Zugseil. Damit sichert ihr den Start im Triabolos-Block. Könnt das Team über euren Account dort auch später noch hinzufügen.
06. November, 08:57 Uhr
@ Boris, doch geht ;)
31. Oktober, 15:28 Uhr
Findet das Schwimmtraining heute statt?
30. Oktober, 17:06 Uhr
Findet das Lauftraining heute tatsächlich um 18.15 Uhr statt ?
30. Oktober, 13:49 Uhr
warum schreibt ihr das hier nicht rein, man kann hier doch sowieso nicht mitlesen#
30. Oktober, 13:49 Uhr
Zugseil
30. Oktober, 13:23 Uhr
Gerne!
30. Oktober, 13:22 Uhr
Top, Danke
30. Oktober, 13:19 Uhr
Meinst Du das Passwort? Erster Buchstabe groß, der Rest klein!
30. Oktober, 13:18 Uhr
klein oder groß?
30. Oktober, 13:14 Uhr
Ich habe ein erstellt für olympisch! Triabolos Traithlon Hamburg e.V. , das altbekannte Kennwort!
30. Oktober, 13:12 Uhr
Ich warte auch auf ein Team. Sonst leg doch einfach eins an und dann nehmen wir das?
30. Oktober, 13:05 Uhr
Hat jemand schon ein Team für den ITU Hamburg angelegt?!
25. Oktober, 17:50 Uhr
@dietmarthies: Sportveranstaltungen werden über sog. "Ticketversicherungen" versichert. Mir bekannt sind, HanseMerkur, Allianz und ERGO. Einfach mal googeln. Kosten richten sich im Allgem. nach der Höhe der Veranstaltungskosten. Mit einem ärztlichen Attest ist Rücktritt unproblematisch. "Hab keinen Bock" zieht eher weniger ;-)
25. Oktober, 13:47 Uhr
weiß jemand eine Versicherung, bei der man eine Rücktrittsversicherung abschließen kann, wenn man bei einem Ironman nicht an den Start gehen kann? Bin über jede Info dankbar.
Bitte anmelden um Nachrichten schreiben zu können.